Inhalt

Fußball WM und Ausbeutung in Sportbekleidungsfabriken

16.04.2014 I Zur Fußball WM können Bierdeckel für „Kneipenschiris“ bestellt werden. Auch an einem WM-Tippspiel von CiR kann teilgenommen werden, wobei man gleichzeitig mehr über die Arbeitsbedingungen der Näherinnen erfahren kann. Eine von ihnen macht eine Rundreise durch Deutschland. Weiterlesen …

Petition

Keine Entschädigung für Rana Plaza Opfer

15.04.2014 I Noch immer haben die bei dem Einsturz der Nähfabrik vor einem Jahr Verletzten und Hinterbliebenen keine Entschädigung erhalten. Die Unternehmen, darunter auch zahlreiche deutsche, verweigern sich zu zahlen. Weiterlesen …

Gesetzentwurf vom Kabinett beschlossen

Der Mindestlohn kommt!

15.04.2014 I Im Zuge der Stärkung der Tarifautonomie hat das Bundeskabinett den gesetzlichen Mindestlohn beschlossen. Dieser wird 8,50 € betragen und am 1. Januar 2015 in Kraft treten. Doch bis er flächendeckend gilt, wird es noch fast drei Jahre dauern. Weiterlesen …

DGB-Projekt

Seminar: Arbeit und Leben in stressigen Zeiten

15.04.2014 I Das Seminar zu dem Thema „Arbeit und Leben in stressigen Zeiten“ findet vom 29.Juni bis 01.Juli in Rostock statt. Es ist ein Teil des DGB-Projektes „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten!“ Weiterlesen …

Leitlinien für eine Frauenquote

Endlich mehr Frauen in Aufsichtsräten?

14.04.2014 I Die im Grundgesetz verankerte Gleichberechtigung von Frauen und Männern in Deutschland ist leider häufig noch nicht Wirklichkeit geworden. Um das zu verändern ist die IG Metall Vorreiter bei dem Thema Frauenquote. Jetzt zieht die neue Koalition mit einer Geschlechterquote für Vorstände und Aufsichtsräte großer Unternehmen, die gesetzlich eingeführt werden soll, nach. Weiterlesen …

Equal Pay Day 2014

28.03.2014 I Der Equal Pay Day machte erneut am 21.März 2014 über die Missstände beim Thema Entgeltgleichheit aufmerksam. Wieder einmal wurde deutlich, dass es eine tatsächliche Geschlechtergerechtigkeit noch immer nicht gibt. Um so notwendiger ist ein Entgeltgleichheitsgesetz. Weiterlesen …

BMFSFJ - Eckpunkte der Reform

ElterngeldPlus soll kommen

26.03.2014 I Familienministerin Schwesig will zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf das Bundeselterngeld – und Elternzeitgesetz reformieren. Unter anderem soll das bislang für 14 Monate gezahlte Elterngeld künftig bis auf 28 Monate ausgeweitet werden, wenn sich beide Eltern für Teizeit entscheiden. Weiterlesen …

Kontakt

IG Metall

Themen

DGB et al.

Netzwerk